Neue Hallesche Pfännerschaft e.V. Sole für (H)alle!
Neue HalleschePfännerschaft e.V.                                                             Sole für (H)alle!                                                    

Jahresbericht der Halleschen Pfännerschaft Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 1925

Dieser historische Jahresbericht wurde am 07. Mai 1926 auf der 14. ordentlichen Generalversammlung vorgelegt. Dieses Dokument beinhaltet den Geschäftsbericht, die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 1925.

 

Zur Generalversammlung wurde in das Gasthaus "Zur Stadt Hamburg" in Halle an der Saale eingeladen. Beginn war 12.00 Uhr mittags.

 

Sehr bemerkenswert ist die Produktionssteigerung auf der Saline Halle von 6.942 t Siedesalz im Jahr 1924 auf 7.755 t im Jahr 1925.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Neue Hallesche Pfännerschaft e.V.